ARBRA Oberflächentechnik GmbH & Co. KG
Sandstrahlen

Strahltechniken

Unter Sandstrahlen versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials durch Einwirkung von speziellen Strahlmitteln. Dabei achten wir auf eine schonende Materialbehandlung und eine gleichmäßige Oberflächenstruktur.

Bei unserem eingesetzten Injektorstrahlen wird ein starker, variabel einstellbarer Luftstrahl erzeugt, der das Strahlmittel auf das Ausgangsmaterial beschleunigt. Beim Aufeinandertreffen des Strahlmittels mit dem Werkstück wird eine vorher definierte Oberflächenstruktur erzeugt. Dabei kann durch Glasperlen, Keramik- und Edelstahlkugeln, mit unterschiedlichsten Feinheitsgraden, eine Oberflächenverdichtung erzeugt werden und mit Edelkorund wird eher eine bewusste Oberflächenrauheit geschaffen, diese Rauheit können wir mit einem Messgerät kontrollierend nachprüfen und im Falle einer Abweichung der geforderten Werte korrigieren. Für schlagempfindliche Werkstücke setzen wir Satelliten (Karussellverfahren) ein, die Aufnahmen werden individuell angefertigt um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.

Das Edelstahlkugelstrahlen wird bei uns in einer Hängebahnstrahlanlage (Schleuderradstrahlanlage) eingesetzt und von unseren Kunden weitgehend als finish gewünscht, d.h. es findet danach keine weitere Bearbeitung der Oberfläche dieser Teile statt. Es eignet sich vor allem für Edelstahlteile, Aluminium, Bronze oder Messing, aber auch Kupfer und Zink. 

Wir bearbeiten mit unseren Strahltechnikverfahren in erster Linie Edelstahl, Titan, Aluminium, Stahl und auch Kunststoffe, vor allem aus der Medizintechnik oder auch dem Automotiv-Bereich. Unsere Bitte an Sie: nehmen Sie davon Abstand verrostete Krümmer oder Endtöpfe an uns zu senden, da wir damit unsere Anlagen unbrauchbar machen würden und Sie nicht damit rechnen können das wir diese an Sie zurück senden. 

Was spricht dafür Ihre Teile von uns bearbeiten zu lassen?

Sie sind Hersteller oder Beauftragter und verfügen selbst über keine eigene Strahlanlage

Ihr Bedarf ist zu gering, dies würde eine Anschaffung nicht rechtfertigen

Ihr Kunde hat dies zusätzlich angefragt und Sie wollen dem gerecht werden

Ihre Fertigung kann keine zusätzlichen Sandstrahlarbeiten ausführen und diese müssen extern abgedeckt werden

Es kann für Sie günstiger sein die Strahlprozesse auszulagern als sie selbst zu bearbeiten

Sie wollen einfach ein gute Oberfläche haben

 

Wir bieten Oberflächenveredelungen durch:

Sandstrahlen (Edelkorund), Glasperlenstrahlen, Keramikkugelstrahlen und Schleuderradstrahlen mit Edelstahlkugeln